Banner-Karate

Karate

Zum Seminarbesuch in Viersen

Auf Einladung von Engels Sensei vom 1. Karate Dojo Viersen, welches eines Abteilung des SV Blau-Weiss Concordia, Viersen ist, schwangen sich drei Karateka morgens um 6 in den fahrbaren Untersatz um am Karate Seminar unter der Leitung von Tuftedal Sensei (7. Dan) teilzunehmen. Auf dem Weg nach Viersen, machten wir im Emsland beim großen gelben Buchstaben einen kurzen Stop bevor es weiterging nach NRW. Pünktlich am Veranstaltungsort gab es ein herzliches Willkommen mit den Mitgliedern des hiesigen Matsubayashi Ryu Dojo. 

Das Seminar begann wie üblich mit diversen Aufwärmübungen, gefolgt von der Grundschule genannt Kihon. Hier zeigte Tuftdal Sensei worauf es im Kihon ankommt und wie die korrekte Ausführung durch Übungen erreicht wird. Im Anschluß an die Mittagspause folgte dann der Bereich der Kata. Hier starteten die Teilnehmer mit der ersten Bewegungsform Fukyugata Ichi über die Pinan und Naihanshi Reihe zur Kata Wanshu.

Zum Abschluß des Tages konnten wir noch ein Foto mit Tuftedal Sensei und Engels Sensei ergattern und danken für die Einladung sowie dem gelungenen Seminar. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit den beiden Lehrern in 2019.

Dez. 2018