Karate

Karate-Seminar in Witten

Zur Freude eines neuen Matsubayashi Ryu Dojos in Deutschland statten 3 Karateka dem Matsubayashi Ryu Dojo Bochum unter Leitung von Ralf Budde Sensei einen Besuch ab.

Budde Sensei lud zum 2-tägigen Karate und Kobudo Seminar nach Witten ein. Als Referent hatte er den irische Meister Martin O'Malley gewonnen. So schwangen wir uns um 5 Uhr auf den Friesenhighway und fuhren gegen Süden. Gegen 10 Uhr trafen wir an der Turnhalle ein und freuten uns sehr die "Anderen" kennenzulernen bzw. wiederzusehen. Nach der Aufwärmung ging es mit der gemeinsamen Grundschule weiter bis sich die Gruppe teilte. So trainierten die Fortgeschrittenen Bewegungsformen und Übungen mit dem Langstock. Parallel erlernte die 2. Gruppe die Bewegungsform "Wanshu". Nachdem Training ging es dann noch gemeinsam zum Asiaten, wo ein super leckeres Buffet auf uns wartete.

Satt und zufrieden machten wir uns auf den Weg zu unseren Gastgebern und unserem "Nachtlager". An dieser Stelle ein herzliches Danke schön an euch für eure Gastfreundschaft. Am Sonntag stand dann nochmal ein intensives Training mit dem Langstock auf dem Trainingsplan bevor wir die 3 stündige Heimfahrt in angriff nahmen.

Es war ein super tolles und lehrreiches Wochenende - für das wir Danke sagen.

September 2022


Unsere Sponsoren

Logo EWE